Wie du dich und deine Kinder von ererbten Traumata und anderen Belastungen aus dem 7-Generationen-Familienfeld befreien kannst

Wir sind nicht nur über das energetische Familienfeld, sondern auch über unsere Erbinformationen mit unseren Ahnen verbunden. Die Inhalte dieser genetischen Informationen können bis zu 7 Generationen zurückreichen – also rund 150 bis 200 Jahre. Daher tragen wir auch Informationen über Traumata in uns, die uns selbst nie getroffen haben – insbesondere die der früheren Kriege und Hungersnöte.

Die Folgen: Wir leiden unter verschiedensten Symptomen und ungünstigen Verhaltensweisen, für die in unserem persönlichen Leben keine Ursachen – und daher auch keine Lösungen! – zu finden sind. Beziehen wir jedoch unsere Ahnen, deren Schicksale und Lebenserfahrungen mit ein, ergibt alles plötzlich einen Sinn.

Die Auswirkungen können sich auf allen Ebenen unseres Körpers zeigen – also auf der körperlichen, der mental-emotionalen, der seelischen wie auch der energetischen Ebene.

Häufig auftretende Symptome sind zum Beispiel:

  • Ängste, Panikattacken und Zwänge
  • Beziehungsunfähigkeit oder ständige Beziehungsabbrüche
  • Depressionen, unerklärliche Aggressionen, Burnout oder Workaholism
  • Süchte, Realitätsflucht und Aufbau von Scheinwelten
  • Klammern an Menschen oder Materielles
  • starke Verlustängste, Kontrollsucht oder -verlust
  • Freund und Feind nicht unterscheiden können
  • Unfähigkeit, Grenzen zu setzen
  • Eifersucht, Missgunst und Neid
  • Erfolglosigkeit oder Erfolgszwang
  • Abwertungs-, Erniedrigungs- und/oder Entmündigungserfahrungen
  • Armut, Mangeldenken, Opfersein, Hilf- und Machtlosigkeit
  • Allergien, Autoimmunstörungen, Neoplasie uvm.

Frieden für deine Ahnen, mehr Freiheit und Kraft für dich
und eine unbelastete Zukunft für deine Kinder

All diese Symptome und Beschwerden können eine gemeinsame Wurzel haben: aus dem 7-Generationen-Familienfeld ererbte Traumata.

Was das genau bedeutet und wie eine Befreiung und Harmonisierung der Familie möglich ist, erfährst du in diesem Erlebnis-Vortrag. Außerdem gibt es eine Meditation zum 7-Generationen-Familienfeld, in der du die Kraft deiner Familie spüren und schon direkt eine erste Befreiung erleben kannst.

Erlebnis-Vortrag mit 7-Generationen-Meditation

Am 5. November 2017 gibt es zu diesem Thema einen Erlebnis-Vortrag mit 7-Generationen-Meditation

  • Beginn: 19 Uhr (Einlass ab 18:40 Uhr)
  • Eintritt: frei
  • Adresse: Yoga-Centrum, Rennweg 43, 85435 Erding
  • Anmeldung: per eMail an kmp@kmp-praxis.de oder 0160.8209953

Die Referentin

Karin Myria Pickl – Medizinfrau, Diplom-Pädagogin, Gestaltpädagogin, Fachjournalistin und Buchautorin

Es ist mir ein Herzensanliegen, Menschen dabei zu unterstützen, in ihre wahre Kraft zu kommen, sich an ihre Lebensaufgabe zu erinnern und diese zu leben
– ihren Heiligen Weg zu gehen. In meiner Praxis kombiniere ich Coachings mit energiemedizinischen und systemischen Methoden, was sehr tiefgehende Erkenntnisse und Lösungen ermöglicht.

Herzlichst
Karin Myria Pickl | kmp-praxis.de


(kmp, 12.10.2017)